www.tourismusverein-bischofswiesen.de
Seite druckenSitemapImpressumKontakt





Kartenmaterial, viele weitere Infos und wertvolle Tipps für Ihren Urlaub in Bischofswiesen erhalten Sie bei Ihrem Besuch in der Tourist-Information Bischofswiesen.

Prospekte können Sie ganz bequem online anfordern.

Tourist-Info der
Gemeinde Bischofswiesen

Hauptstraße 40
83483 Bischofswiesen

Telefon:

(08652) 97 72 2-0
Kultur und Geschichte im Berchtesgadener Land

Dokumentation Obersalzberg

Seit Oktober 1999 ist die Dauerausstellung des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin,
auf dem Obersalzberg eingerichtet.

Im Auftrag des Freistaats Bayern wurde für die Jahre vor 1933 und nach 1945 eine ausführliche und sehr sehenswerte, zeitgeschichtliche Dokumentation erstellt.

Ein großer Teil der Ausstellung bezieht sich auf die Jahre 1933 bis 1945:

Zu verschiedensten Themenbereichen zusammen- gefasst, wird von der lokalen Geschichte der umliegenden Höfe und Ortschaften berichtet.

Die direkten Auswirkungen und Bedrohungen für den Alltag der Bevölkerung, wegen der Entwicklung von Hitlers Feriendomizil hin zum sogenannten zweiten Regierungssitz, waren überall gegenwärtig und werden eindrücklich dokumentiert.

Das System des Parteiapparats und seiner Akteure, das nationalsozialistische Terrorregime mit den katastropalen Folgen bis hin zu Völkermord und Zweitem Weltkrieg, wird umfassend erläutert.

Über 900 zeitgeschichtliche Fotografien, Plakate, Dokumente, Ton- und Filmaufnahmen sind zu sehen.
Dokumentation Obersalzberg | © Institut für Zeitgeschichte München-Berlin / Berchtesgadener Landesst
Zahlreiche Exponate werden in diesem Rahmen erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt und geben erschütternde Zeugnisse der NS-Diktatur wieder.

Verschiedenste Veranstaltungen sowie Führungen für Schulen, Gruppen oder Einzelpersonen werden von der Dokumentation Obersalzberg angeboten.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten: April bis Oktober:
Montag bis Sonntag von 09.00 bis 17.00 Uhr, letzter Einlass um 16.00 Uhr

November bis März:
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr, letzter Einlass um 14.00 Uhr - montags geschlossen.

Die Einrichtung ist am 01.01., 01.11. sowie am 24., 25. und 31.12. geschlossen.
   
Anschrift: Dokumentation Obersalzberg Salzbergstraße 41
83471 Berchtesgaden
   
Telefon: (08652) 94 79 60
   
Internet: www.obersalzberg.de
Kirchen, Klöster und Schlösser
Undenkbar ist unser Land Bayern ohne die vielen barocken Kirchen, Klöster und stattlichen Schlösser.
Das Kehlsteinhaus - ein historischer Aussichtspunkt mit überwältigendem Panoramablick
Das wuchtige Bauwerk, auf 1834 m Höhe, ist noch im Originalzustand erhalten und zu besichtigen.
Kongresshaus Berchtesgaden vor imposanter Kulisse
Konzerte, Kinderprogramm, Musik, Heimatabende, Gästeinformationen, Urlaubstipps und vieles mehr.
Salzbergwerk Berchtesgaden | © Salzbergwerk Berchtesgaden
Die geheimnisvolle Welt unter dem Salzberg lädt zur abenteuerlichen Entdeckungsreise ein.
© Königliches Schloss und Rehmuseum Berchtesgaden
Kunstschätze und wissenschaftliche Sammlung zur Wildforschung.
© Heimatmuseum Schloss Adelsheim
Das Heimatmuseum zeigt die weltberühmte, kunstvoll gefertigte "Berchtesgadener War".
Mozartstadt Salzburg | © Tourismus Salzburg GmbH
Die herrliche Stadt voller Melodien, Musik, Geschichte, Kunst und Kultur. Ein lohnendes Ausflugsziel!
Bitte informieren Sie uns,
wenn Sie auf dieser Seite einen Fehler entdecken. Vielen Dank!
2008-cms-data GmbH