www.tourismusverein-bischofswiesen.de
Seite druckenSitemapImpressumKontakt





Kartenmaterial, viele weitere Infos und wertvolle Tipps für Ihren Urlaub in Bischofswiesen erhalten Sie bei Ihrem Besuch in der Tourist-Information Bischofswiesen.

Prospekte können Sie ganz bequem online anfordern.

Tourist-Info der
Gemeinde Bischofswiesen

Hauptstraße 40
83483 Bischofswiesen

Telefon:

(08652) 97 72 2-0
Berg- und Badeseen im Berchtesgadener Land

Naturbad Aschauerweiher

Sommerliches, fröhliches Badevergnügen - oder erholsame Entspannung? Die Natur- und Badelandschaft mit prächtigem Bergpanorama und Wasserspaß auf 4200 qm Fläche, hat vieles zu bieten:

Kinder erleben ihre ganz eigene, spielbewährte Badelandschaft mit Kiesstrand, Bachlauf, Rutschen, Sprungfelsen, Pirateninsel, Wasserfontänen oder Hängebrücke.

Die Kleinkindbereiche sind abgeteilt, übersichtlich und bringen auch den Eltern kleine Erholungspausen.

Die Erwachsenen entspannen sich im Schatten großer Sonnenschirme vom Schwimmen oder Kneippen. Große Holzliegeflächen stehen zur Verfügung.

In den Jahren 2002 und 2003 wurde das historische Bad von 1880 mit Teich- und Uferlandschaften zum größten Naturbad Deutschlands umgestaltet.
Naturbad Aschauerweiher in Bischofswiesen im Berchtesgadener Land
Die ideale Verbindung modernster Technik- und Freizeitanlagen mit den Regenerationsbereichen, bewirken die natürliche Selbstreinigungskraft durch Pflanzen und Mikroorganismen.

Die andauernde Durchströmung erbringt eine hygienisch einwandfreie Wasserqualität.

Deshalb bietet das Naturbad somit ideale Bedingungen auch für Allergiker!

Weitere Informationen

Öffnungszeiten: Mitte Mai bis Mitte September
von 08.30 bis 19.30 Uhr
(letzter Einlass: 19.00 Uhr).

Bei Schlechtwetter
von 08.30 bis 11.00 Uhr.
   
Anschrift: Naturbad Aschauerweiher
Aschauerweiherstraße 85
83483 Bischofswiesen
   
Telefon: (08652) 33 66
Der Hintersee westlich von Ramsau im Berchtesgadener Land am Fuße von Reiteralpe und Hochkalter
Rudern oder Tretbootfahren auf einem der schönsten Gebirgsseen - Das Erlebnis für Jung und Alt!
Der beliebte Stausee in Kibling an der Saalach-Staumauer mit Kiesstrand
Der Stausee mit seinem langem Kiesstrand bietet Sonnenanbetern viel Platz und Ruhe...
Der Thumsee liegt westlich von Bad Reichenhall in einem nach ihm benannten Landschaftsschutzgebiet
Bei Bad Reichenhall liegt der beliebte Badesee im gleichnamigen Landschaftsschutzgebiet.
Der Abtsdorfer See, auch Haarsee genannt, ist ein beliebter Badesee in der Nähe von Lauf
Der Moorsee gilt als einer der wärmsten Seen in Bayern und kann vollständig umwandert werden.
Der Funtensee liegt im südlichen Teil des Nationalparks Berchtesgaden.
Rundum von Bergen umschlossen, ist er der Kältepol Deutschlands im südlichen Teil des Nationalparks.
Malerisch präsentiert sich die alte Klosteranlage am Höglwörther See
Ein Kleinod mit romantischer Schloßinsel und angenehmen Badetemperaturen.
Bitte informieren Sie uns,
wenn Sie auf dieser Seite einen Fehler entdecken. Vielen Dank!
2008-cms-data GmbH